Bild, von Weinwerk Burgenland

Bilddetails | Falsches Bild?

REEH Cabernet Sauvignon Unplugged 2014

Weingut Hannes Reeh, mehr von Reeh...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2014 -> alle 8 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 201624.12EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 26.80EUR
-
Jahrgang 20141 Händlerab 23.50EUR
90 FAL
Jahrgang 20131 Händlerab 22.90EUR
91 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 13.50EUR
-
Jahrgang 2011zuletzt 13.50EUR
-
Jahrgang 2010zuletzt 49.50EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 49.50EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Cabernet Sauvignon
ErzeugerWeingut Hannes Reeh, 7163 Andau
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse14.50 % Alkohol
AnlegedatumAm 30. 11. 2015 im Handel erstmals erfasst.
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 23.50 bis 23.50 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
90 FAL (∅13.28EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

23.50€

ab 1 Stk*

(24. 4. 2018)

weinpunkt.at

» Preisliste (109 Positionen, 4 in Aktion)
» 1 Kommentar(e)
Gratiszustellung im Raum Bludenz ab einem Bestellwert von € 100.
Zustellung nach: AT, DE, NL, BE, LU, DK
CABERNET SAUVIGNON UNPLUGGED 2014 HANNES REEH, ANDAU CLASSIC WINES - GROßE NAMEN
Bis 29. 8. 2016 bei Vinorama.at um 21.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 9. 2016 bei Vinospirit GmbH um 22.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 10. 2016 bei Weinwerk Burgenland um 23.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 24.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 6. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 25.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 10. 2016 bei weinversand.at um 26.43€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 5. 2017 bei Vinothek Fohringer um 27.75€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"Bewertungen: Falstaff 90"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 16. Mar 2017



5 Beschreibungen


"Falstaff: Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensive schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Cassis und Lakritze,..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 16. Mar 2017

""Unplugged" nennt Hannes Reeh jene Spezialitäten, die ohne viel Schnickschnack, aber mit Gefühl für den Takt der Natur entstehen. Ungeschminkte körperreiche Weine der Sorten Chardonnay, Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon. "Unplugged" ist Andauer Natur Pur. Rubinrot mit schwarzem Kern, zarte Anklänge nach Johannisbeeren und Rumpflaumen, deutliche Schokonoten, am Gaumen sehr weich und harmonisch, kräftiger Körper, überraschend sanftes Tannin, Johannisbeeren und Weichsel, langer fruchtiger Abgang."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 31. Dec 2016

"Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen, die Nase angenehm schokoladig mit feinem Bee..."
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 14. Jul 2016

"Der Begriff Unplugged steht in der Welt der Musik für Musizieren ohne jegliche Verstärker: einfach, pur, ohne Elektronik. Bei Hannes Reeh steht "Unplugged" für vier Sortenweine, die "Andauer Natur pur" ausdrücken: keine Eingriffe in die Weinwerdung, keine Hefen oder Enzyme oder Schönungen zur Kosmetik der Weine. Der Cabernet Sauvignon reift hier, am heißen Pflaster von Andau, hervorragend heran. Ein dichter, fülliger und komplexer Wein, der Aromen von Schokolade und Johannisbeeren in die Nase bringt. Dieser Cabernet Sauvignon Unplugged vom Weingut Reeh passt wunderbar zu kräftigen, gegrillten Fleischgerichten."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 01. Jun 2016

"Rubinrot mit schwarzem Kern, zarte Anklänge nach Johannisbeeren und Rumpflaumen, deutliche Schokonoten, am Gaumen sehr weich, harmonisch, kräftiger Körper, überraschend sanftes Tannin, Johannisbeeren, Weichsel, langer fruchtiger Abgang."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 30. Nov 2015

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
476 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo