Bild, von Burgenland Vinothek

Bilddetails | Falsches Bild?

UMATHUM St.Laurent 2013

Weingut Umathum, mehr von Umathum...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang2013
WeinsorteRotwein, St.Laurent
ErzeugerWeingut Umathum, 7132 Frauenkirchen
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse13.50 % Alkohol, 1.50 g/l Restzucker
AnlegedatumAm 2. 7. 2015 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2013: 17.5(weiss), 16.5(rot), von 20 Punkten
Verfügbarkeit2 Händler gefunden, von 9.90 bis 11.90 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
98/100 P. IWB (∅10.80EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

9.90€

ab 6 Stk*
online, keine Angaben
(20. 6. 2018)

Vinoble

» Preisliste (435 Positionen, 2 in Aktion)
» 4 Kommentar(e)
Ab 36 Flaschen à 0,75 l oder Bestellwert von € 360,- inkl. MwSt. erfolgt die Lieferung versandkostenfrei nach Österreich
Zustellung nach: AT, DE
ST.LAURENT UMATHUM ST. LAURENT CLASSIC 2013 WEINGUT

  Zum Shop

11.90€

ab 1 Stk*

(20. 6. 2018)

weinpunkt.at

» Preisliste (99 Positionen, 1 in Aktion)
» 1 Kommentar(e)
Gratiszustellung im Raum Bludenz ab einem Bestellwert von € 100.
Zustellung nach: AT, DE, NL, BE, LU, DK
ST. LAURENT 2013 UMATHUM, FRAUENKIRCHEN CLASSIC WINES - GROßE NAMEN
Bis 9. 3. 2017 bei Vinothek Fohringer um 9.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 10. 2016 bei Weinwerk Burgenland um 9.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 31. 10. 2016 bei wein-expert24.at um 10.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 3. 2016 bei Burgenland Vinothek um 10.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 4. 2018 bei eWein.com um 10.71€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 10. 2016 bei weinversand.at um 10.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 11.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 5. 2017 bei Vinorama.at um 11.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 12. 2017 bei WINEFORUM online vinothek um 12.09€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung


"Bewertungen: EB98"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 05. Apr 2016



7 Beschreibungen


"Mittleres Rubinrot in der Farbe, in der Nase feine Himbeeraromen und dunkle Beeren, am Gaumen ebenso Himbeeraromen mit dunklen Brombeeraromen, Kräuterwürze, feine Länge mit kräutriger, pikanter Frucht im Abgang "
Eintrag gefunden bei weinpunkt.at, am 13. Apr 2017

"Rubinrote Farbe. In der Nase Beerenfrucht mit blättriger Note. Frische, würzige, pfeffrige..."
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 14. Jul 2016

"Mittleres Rubinrot in der Farbe, in der Nase feine Himbeeraromen und dunkle Beeren, am Gaumen ebenso Himbeeraromen mit dunklen Brombeeraromen,..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 05. Apr 2016

"Kräftiges Karminrot mit dunklem Kern. In der Nase pfeffrige, fruchtige Aromen, Frucht nach Brombeeren. Wald- und Himbeeren am Gaumen mit würziger Note, süffig und saftig mit viel Spannung auf der Zunge."
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 31. Jan 2016

"Tiefes Rot, Duft erinnert an Waldbeeren, sehr feiner, tiefer Wein, am Gaumen würzig und mild mit feinem Nachgeschmack.Gärung mit den Schalen, nach etwa 2 Wochen in Holzfässer umgefüllt und auf biologischer Säureabbau, danach über ein Jahr lang in großen Eichenfässern, um Stabilität und Füllreife zu erlangen."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 23. Nov 2015

"Mittleres Rubinrot in der Farbe, in der Nase feine Himbeeraromen und dunkle Beeren, am Gaumen ebenso Himbeeraromen mit dunklen Brombeeraromen, Kräuterwürze, feine Länge mit kräutriger, pikanter Frucht im Abgang"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 09. Nov 2015

"Lage/Boden: Mineralreicher Schotter mit hohem Quarzanteil, Oberboden leicht und durchlässig, warm; Vinifikation: Maischegärung in Gärständern bei 28 - 31°C, über 14 Tage Kontaktzeit mit den Schalen und anschließendem Säureabbau im Holzfass / in großen, alten Holzfässern gereift; Lagerung: Maischegärung in Gärständern bei 28 - 31°C, über 14 Tage Kontaktzeit mit den Schalen und anschließendem Säureabbau im Holzfass / in großen, alten Holzfässern gereift; Lagerungspotential: 6-8 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Intensives dunkles Rot mit dunklem Kern, würzige, typische Brombeernote, voller kräftiger Geschmack, feine Note am Gaumen, voll, würzig, weiches, saftiges Tannin. (Umathum)"
Aktuellster von 2 ähnlichen Einträgen gefunden bei Vinoble, am 02. Jul 2015

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
583 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo