Bild, von WINEFORUM online vinothek

Bilddetails | Falsches Bild?

GOBELSBURG Grüner Veltliner Steinsetz Kamptal DAC Reserve 2014

Weingut Schloss Gobelsburg, mehr von Gobelsburg...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2014 -> alle 4 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2015zuletzt 12.61EUR
-
Jahrgang 20141 Händlerab 13.40EUR
3/5 Sterne VIN
Jahrgang 2013zuletzt 14.50EUR
90 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 12.68EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Grüner Veltliner
ErzeugerWeingut Schloss Gobelsburg, 3550 Gobelsburg
GebietNiederösterreich / Kamptal
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 22. 4. 2015 im Handel erstmals erfasst.
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 13.40 bis 13.40 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
3/5 Sterne VIN (∅17.20EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

13.40€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(20. 11. 2017)

PREMIUMwines

» Preisliste (824 Positionen, 2 in Aktion)
Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von EUR 150,00 inklusive Umsatzsteuer in Österreich (Deutschland EUR 300,00).
Zustellung nach: DE, AT
KAMPTAL DAC RESERVE GRÜNER VELTLINER STEINSETZ 2014 WEINGUT SCHLOSS GOBELSBURG
Bis 12. 10. 2016 bei eWein.com um 12.10€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 9. 2015 bei Ursin Haus Vinothek um 12.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 12. 2015 bei wine-shop.at um 12.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 3. 2016 bei feine-weine.at um 12.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 6. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 13.42€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 4. 2016 bei Vinorama.at um 14.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 4. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 14.60€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Beschreibungen


"Die Riede Steinsetz liegt im südlichen Kamptal, das durch den ursprünglichen Verlauf von Urdonau und Urtraisen geprägt ist. Je nach Flussabschnitt und Strömung wurden kleinere bis größere Flusskieselsteine im Wesentlichen Quarzite aus dem Alpenraum abgelagert. Über den Donausedimenten findet sich stellenweise eine Lössauflage von 10 50 cm. Das Weingut Schloss Gobelsburg vinifizierte einen Grünen Veltliner der Riede Steinsetz, welche besondere Freude bereitet. Melisse und Grapefruit in der Nase, ein bisschen Akazienhonig ergänzt. Dieser Grüne Velltiner Steinsetz Kamptal DAC Reserve aus dem Kamptal zeigt sich gebündelt wie saftig! Etwas Minze am Gaumen, leichtfüßig, etwas Lorbeerwürze, hefig unterlegt und tabakige Note im Abgang."
Eintrag gefunden bei Döllerer, am 04. Apr 2016

"Grüner Veltliner Steinsetz In den Gobelsburger Weingärten findet sich ein dem übrigen Kamptal sehr unterschiedliches Terroir - der Terziäre Schotter. Runde, faustgroße Kieselsteine - nach der letzten Eiszeit aus den alpinen Regionen von Urdonau und Urtraisen angelagert - bilden die Grundlage für diesen Wein. Über dem Schotter findet sich je nach Weingarten eine Lössauflage von 0,1 - 1m."
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 12. Dec 2015

"Vital und gediegen, eindringliches Fruchtspiel und feiner Blütenduft in der Nase, auch eine Prise Pfeffer, am Gaumen beachtliche Substanz, wieder pikant, etwas Agrumen und viel Veltliner-Pfefferl, nervige Struktur, aus einem Guss."
Eintrag gefunden bei vinorama.at, am 07. Sep 2015

"Strahlendes Zitronengelb mit grünen Reflexen, eindringliches Fruchtspiel und feiner Blütenduft in der Nase, am Gaumen perfekte Harmonie, reife Äpfel, feine Ananas unterlegt von einem zarten Pfefferl, edler Schmelz mit pikanter Säure verleihen einen langen und erfrischenden Abgang.Auszeichnungen für JG 2013:Falstaff: 90 PunktePARKER / WINE ADVOCATE: 89 PunkteVINARIA: 3 SterneWINE SPECTATOR: 91 PunkteEnthält: SulfiteIn den Gobelsburger Weingärten findet sich ein dem übrigen Kamptal sehr unterschiedliches Terroir – der Terziäre Schotter. Runde, faustgroße Kieselsteine - nach der letzten Eiszeit aus den alpinen Regionen von Urdonau und Urtraisen angelagert - bilden die Grundlage für diesen Wein. Über dem Schotter findet sich je nach Weingarten eine Lössauflage von 0,1 – 1m."
Eintrag gefunden bei feine-weine.at, am 07. Jun 2015

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
316 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo