Bild, von Weinunion

Bilddetails | Falsches Bild?

PRIELER Blaufränkisch Goldberg 2011

Weingut Familie Prieler, mehr von Prieler...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2011 -> alle 18 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 98zuletzt 64.00EUR
-
Jahrgang 69zuletzt 64.00EUR
-
Jahrgang 20151 Händlerab 49.90EUR
-
Jahrgang 20131 Händlerab 98.00EUR (1.50)
92 FAL
Jahrgang 20123 Händlerab 49.50EUR
94 FAL
Jahrgang 20111 Händlerab 53.75EUR
95 FAL
Jahrgang 2009unklar
-
Jahrgang 2009zuletzt 113.10EUR
95 FAL
Jahrgang 20071 Händlerab 54.99EUR
94 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 44.91EUR
93/100 P. RP, 94 FAL
Jahrgang 20052 Händlerab 60.83EUR
2/3 Sterne VIN, 95 FAL
Jahrgang 2004unklar
-
Jahrgang 20031 Händlerab 87.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2002zuletzt 149.90EUR
93 FAL
Jahrgang 2000zuletzt 99.00EUR
-
Jahrgang 19991 Händlerab 87.00EUR
-
Jahrgang 178zuletzt 64.00EUR
-
Jahrgang 106zuletzt 64.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Blaufränkisch
ErzeugerWeingut Familie Prieler, 7081 Schützen a. Gebirge
GebietBurgenland / Neusiedlersee-Hügelland
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 26. 5. 2014 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee-Hügelland 2011: 17.5(weiss), 19.0(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 53.75 bis 53.75 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
95 FAL (∅38.00EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

53.75€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(1. 7. 2018)

eWein.com

» Preisliste (600 Positionen, 3 in Aktion)
» 4 Kommentar(e)
Ab einem Bruttowarenwert von EUR 129,- versandkostenfrei nach Österreich und ab 149,- nach Deutschland
Zustellung nach: AT, DE, CH, CZ, BE, DK, ES, FR, HU, IT, LU, NL, PT, SL, SK
BLAUFRÄNKISCH GOLDBERG 2011 PRIELER BURGENLAND
Bis 28. 4. 2016 bei Weinhandel Wild um 49.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 6. 2015 bei Burgenland Vinothek um 55.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 2. 2016 bei Vinorama.at um 55.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 57.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 9. 2015 bei Der feine Weinhandel um 58.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 6. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 59.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 3. 2017 bei Vinothek Fohringer um 60.22€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 6. 2014 bei Weinunion um 63.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 6. 2018 bei WINEFORUM online vinothek um 63.98€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 5. 2017 bei Vinothek St. Stephan um 64.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 2. 2016 bei Wagner's Weinshop um 67.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 9. 2016 bei PubKlemo um 69.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 30. 6. 2014 bei Weinunion um 3.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 11. 2016 bei Vinothek St. Stephan um 64.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 8. 2016 bei Vinothek St. Stephan um 64.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 21. 1. 2018 bei eWein.com um 114.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 122.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 9. 2017 bei magnothekshop.com um 125.05€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 4. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 126.60€/Stk* erhältlich gewesen.


Sonderflasche 22.69 lt

Bis 28. 5. 2014 bei Weinunion um 2011.00€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"96 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 07. Sep 2014

"94-96 Pkt. Falstaff"
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 19. Sep 2014

"Bewertungen: Falstaff 95; WE95"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 20. Jan 2017



6 Beschreibungen


"Dunkles Rubingranat, intensive Farbe. Ausprägte rotbeerige Aromatik, feine Würze. Gehaltvoller Wein mit eleganter, dichter Struktur, saftige Fruchtnoten, kühler Aromatik und Würze im Finish, sehr lang anhaltend."
Eintrag gefunden bei Döllerer, am 18. Sep 2015

"Duft nach Beeren, Lakritze, Minze, Kakao und rotem Pfeffer, äußerst tiefgründig; am Gaumen eine großartige Frucht, Riesenvolumen, engmaschig, feine Säure, saftig, gebündelt und kernig, viel Finesse, bringt die Herkunft voll zum Ausdruck und hat noch große Reserven."
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 10. Dec 2014

"Dunkles Rubingranat, intensive Farbe. Ausprägte rotbeerige Aromatik, feine Würze. Gehaltvoller Wein mit eleganter, dichter Struktur, saftige Fruchtnoten,..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 24. Oct 2014

"In der Nase glockenklare, tiefgründige Beerenfrucht, satt und subtil zugleich, beachtliche Fülle, Schwarzkirschen und Brombeeren, am Gaumen ausgeprägte Fruchtsüße, schiefrig, viel Power, engmaschig, langer, schokoladiger Abgang, strukturbetont, groß."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 08. Sep 2014

"Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase feine tabakige Nuancen, schiefrige Anklänge, süße dunkle Beerenfrucht, mit Luft kommt eine angenehme Gewürznote dazu. Am Gaumen stoffig, saftig, hat einen festen Kern, die Holzkompenete ist bereits dut integriert, mineralisch und vieschichtig, schokoladige Nuancen, feiner Orangentouch, bleibt sehr gut lange haften, sehr kompakter Blaufränkisch, bereits antrinkbar, aber besser noch einige Zeit zu lagern"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 07. Sep 2014

"Glockenklare, tiefgründige Beerenfrucht, satt und subtil zugleich, beachtliche Fülle, Aromen von Schwarzkirschen und Brombeeren. Ausgeprägte Fruchtsüße, schiefrig mit viel Power und einem langen, schokoladigen Abgang. Zu delikaten Fleischge..."
Eintrag gefunden bei Weinunion, am 26. May 2014

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1155 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo