Bild, von wineforum.co.at

Bilddetails | Falsches Bild?

NIGL Riesling Privat 2013

Wein-Gut Nigl, mehr von Nigl...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2013 -> alle 28 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20151 Händlerab 28.00EUR
-
Jahrgang 201431.10EUR
95/100 P. ALC, 96 FAL
Jahrgang 2013zuletzt 29.55EUR
95/100 P. ALC, 94 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 33.03EUR
93 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 29.25EUR
93 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 59.12EUR
95/100 P. ALC, 94 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 27.20EUR
95 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 29.03EUR
94 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 211.75EUR
95 FAL
Jahrgang 20112 Händlerab 32.90EUR
96 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 17.90EUR
95 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 74.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 29.50EUR
95 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 27.90EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 32.00EUR
3/5 Sterne VIN, 93 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 36.00EUR
2/3 Sterne VIN, 90 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 43.00EUR
2/3 Sterne VIN, 96/100 P. ALC, 94 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 46.00EUR
93/100 P. RP, 98/100 P. ALC
Jahrgang 20041 Händlerab 29.90EUR (1.00)
92/100 P. RP, 93/100 P. ALC
Jahrgang 20031 Händlerab 34.90EUR
-
Jahrgang 20021 Händlerab 29.90EUR
94 FAL
Jahrgang 2001zuletzt 52.00EUR
-
Jahrgang 2000zuletzt 29.90EUR
-
Jahrgang 19991 Händlerab 29.90EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 29.90EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 125.00EUR
-
Jahrgang 1992zuletzt 72.80EUR
-
Jahrgang *zuletzt 17.90EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Riesling
ErzeugerWein-Gut Nigl, 3541 Senftenberg
GebietNiederösterreich / Kremstal
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 23. 3. 2014 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerKremstal 2013: 18.5(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 29.55EUR
Preis/Leistung2 Auszeichnungen gefunden, mehr..
94 FAL (∅31.94EUR/0,75lt)
95/100 P. ALC (∅31.02EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Demi 0,375 lt

Bis 28. 11. 2015 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 18.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 1. 2015 bei Vinorama.at um 20.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Normalflasche 0,75 lt

Bis 6. 7. 2016 bei Getränkehaus Lux um 26.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 5. 2016 bei eWein.com um 27.94€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 8. 2017 bei Vinoble um 28.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 7. 2016 bei Vinothek Dunkelsteinerwald um 28.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 4. 2016 bei Vinothek Fohringer um 29.55€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 4. 2015 bei Wein&Co um 31.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 5. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 32.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 9. 2015 bei Vinorama.at um 34.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 4. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 34.41€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 23. 12. 2015 bei Wagner's Weinshop um 35.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 10. 6. 2016 bei Vinothek Fohringer um 60.16€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 4. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 68.80€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"Bewertungen: Falstaff 93-95"
Eintrag gefunden bei Fohringer, am 08. Sep 2014

"93-95 Falstaff Punkte,"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 12. Oct 2014

"94 Falstaff "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 04. Dec 2014



8 Beschreibungen


"Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Noch verhalten, feinwürzig, ein Hauch von Anis, zarte weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, facettenreiches Bukett. Komplex, saftige Frucht, dezente Süße, die von einer lebendigen Säurestruktur gekontert wird, bleibt gut haften, transparent und sehr trinkanimierend, zitroniger Touch im Rückgeschmack (Falstaff 2015). Benötigt noch Luft, dieser Wein wird erst 2016 seine wahre Größe ausspielen können. DAC testen! "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 30. Jan 2016

"Jugendliche Farbe, nuanciert, komplexes Bukett, saftige Honigmelone, Marille, rosa Grapefruit, florale Noten, am Gaumen balanciertes Säurespiel, sehr saftige Frucht und lang anhaltendes Fruchtfinish. Mix aus kühlen und reifen Aromen.a la Carte: 95 Pkte"
Aktuellster von 2 ähnlichen Einträgen gefunden bei Döllerer, am 17. Mar 2015

"Lage/Boden: Senftenberger Piri / Urgestein; Lese: Mitte/Ende November; Weitere Notizen: Verführerischer delikater Steinobstduft, klar und tiefgründig, rauchig Mineral, Feuerstein, Schieferanklänge, lebendig nervige Säure, kraftvoll, hohe Extraktwerte, lange auslaufend. (Nigl)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 13. Dec 2014

"Der Riesling "Privat" ist immer der Top-Riesling des Hauses Nigl. Dicht, einladende Nase nach exotischen Früchten, feine mineralische Nuancen, vielschichtig. Benötigt noch Luft, dieser Wein wird erst 2011 seine wahre Größe ausspielen können. DAC testen! "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 04. Dec 2014

"Brillantes Hellgold mit Grünschimmer, in der Nase verführerischer Steinobstduft, am Gaumen klar und tiefgründig, Feuerstein- und Schieferanklänge, intensiv fruchtig, lebendige Säure, kraftvoll, sehr extraktreich, enorme Länge."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 17. Nov 2014

"Elegant-pikante Riesling- Aromen, saftig, kraftvoll und vielschichtig. Ein ganz großer Wein eines Ausnahme- Winzers, der jedes Jahr für Spitzenqualitäten sorgt!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 12. Oct 2014

"Verfügbar ab/Lieferzeit:2014-09 Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Noch verhalten, feinwürzig, ein Hauch von Anis, zarte weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, facettenreiches Bukett...."
Eintrag gefunden bei Fohringer, am 08. Sep 2014

"Verführerischer delikater Steinobstduft, klar und tiefgründig, rauchig Mineral, Feuerstein, Schieferanklänge, lebendig nervige Säure, kraftvoll, hohe Extraktwerte, lange auslaufend."
Eintrag gefunden bei Omega Weinwelt ltd., am 25. Jul 2014

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1192 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo