Bild, von Getränkehaus Lux

Bilddetails | Falsches Bild?

LETH Grüner Veltliner Scheiben 2013

Weingut Leth, mehr von Leth...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2013 -> alle 11 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20161 Händlerab 24.59EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 16.22EUR
93 FAL
Jahrgang 2014zuletzt 18.90EUR
94 FAL
Jahrgang 2013zuletzt 17.30EUR
93 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 15.90EUR
Auszeichnung SÖW, 94 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 15.39EUR
94 FAL
Jahrgang 201015.90EUR
Auszeichnung SÖW, 94 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 15.90EUR
3/5 Gläser WP
Jahrgang 2009zuletzt 13.80EUR
4/5 Gläser WP
Jahrgang 2008zuletzt 66.00EUR
93 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 39.80EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Veltliner
ErzeugerWeingut Leth, 3481 Fels am Wagram
GebietNiederösterreich / Wagram
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 21. 3. 2014 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWagram 2013: 18.5(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 17.30EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
93 FAL (∅26.18EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 3. 2. 2015 bei vinoKusi um 7.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 3. 2014 bei Getränkehaus Lux um 15.21€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 23. 1. 2016 bei eWein.com um 15.23€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 2. 2016 bei feine-weine.at um 15.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 10. 2015 bei Weritas um 17.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 1. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 17.28€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 17.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 10. 2015 bei Vinorama.at um 18.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 11. 2015 bei weinversand.at um 19.03€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"94 Falstaff "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 21. Mar 2014

"91-93 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei Weritas, am 06. Mar 2015



6 Beschreibungen


"Strahlendes Gelbgrün, im Duft feifer gelber Apfel, saftige Birnen, hochreife Steinobstanklänge, am Gaumen zarte Honigtöne. Druckvoll und Komplex, feiner finessenreicher Säurebogen, mächtig und dennoch elegant.Grosser Stoff für viele Jahre."Scheiben" ist eine der Top-Lagen (Erste ÖTW Lage) am Wagram, auf der Franz Leth einen großen Teil besitzt. Falstaff vergibt nicht zu unrecht 93 Punkte, das richtige Potential wird dieser Wein erst in 2 Jahren ausspielen.Auszeichnungen: Falstaff 93 PunkteEnthält: Sulfite"
Eintrag gefunden bei feine-weine.at, am 04. Sep 2015

"Der Top-Veltliner von den ältesten Reben des Weingutes. Konzentration pur, burgundische Dimensionen, mächtig und dennoch elegant. Kommt erst mit einem Jahr Fassreife auf den Markt. Großer Stoff für viele Jahre! 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 01. May 2015

"Klassischer, fruchtiger Veltliner, nach Grapenfruit und grünem Apfel, feingliedrig mit zartem Pfefferl."
Eintrag gefunden bei vinokusi.at, am 12. Feb 2015

"Strahlendes Gelbgrün, toller Einstieg schon im Duft: getrocknete Äpfel und saftige Birnen, hochreife Steinobstanklänge, am Gaumen dann zarte Honigtöne, feiner Säurebogen und burgundische Dimensionen, reich an Facetten, füllig, warm und extraktsüß, große Ressourcen."
Aktuellster von 2 ähnlichen Einträgen gefunden bei Vinorama.at, am 17. Nov 2014

"Die Wagramer "Ursorte" in Ausnahmequalität, realisiert durch rigoroses Ausleseverfahren. Subtile Aromatik nach Mandel, Haselnüssen und Orangenblüten."
Eintrag gefunden bei Weritas, am 20. Aug 2014

""Scheiben" ist eine der Top-Lagen im Wagram (mittlerweile gehört sie zu den klassifizierten Lagen), auf der Franz Leth einen großen Teil besitzt. Falstaff vergibt nicht zu unrecht für diese "Granate" 94 Punkte, das richtige Potential wird dieser Wein erst in 2 Jahren ausspielen. Spürbar ist aber jetzt schon seine Ausgewogenheit, seine rauchige Mineralik. Der Wein bildet einen Druck am Gaumen, der seine engmaschige Komplexität ausdrückt. Großer Wein für vernünftiges Geld. "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 21. Mar 2014

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
804 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo