Bild, von Wein&Co

Bilddetails | Falsches Bild?

KRACHER Pinot Gris 2013

Weinlaubenhof Kracher, mehr von Kracher...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2013 -> alle 6 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20163 Händlerab 10.00EUR
-
Jahrgang 20152 Händlerab 9.79EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 10.00EUR
-
Jahrgang 20131 Händlerab 8.01EUR
92 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 8.48EUR
-
Jahrgang 2011zuletzt 9.49EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Pinot Gris
ErzeugerWeinlaubenhof Kracher, 7142 Illmitz
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 16. 2. 2014 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2013: 17.5(weiss), 16.5(rot), von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 8.01 bis 8.01 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.49EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

8.01€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(16. 1. 2018)

wine-shop.at

» Preisliste (283 Positionen, 1 in Aktion)
Österreich: Ab einem Auftragswert von EUR 95,- inkl. MwSt. wird frachtfrei zugestellt (Versand mit Post bzw. Spedition).
Zustellung nach: AT, DE
PINOT GRIS KRACHER 2013 WEINLAUBENHOF KRACHER, ILLMITZ NEUSIEDLERSEE
Bis 7. 9. 2015 bei Vinoble um 8.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 10. 2015 bei eWein.com um 8.93€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 10. 2015 bei WINEFORUM online vinothek um 9.58€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 4. 2016 bei vinogina.at um 10.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 8. 2015 bei Vinorama.at um 10.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 4. 2015 bei Wein&Co um 11.99€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 13. 1. 2016 bei Alois Dallmayr KG um 90.75€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"92 Falstaff Punkte,"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 11. Nov 2014



6 Beschreibungen


"Helles Gelbgrün. Feine frische Apfelfrucht, zart nach Honigmelone, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, elegante Textur, weiße Tropenfrucht, dezente Säure, zitronige Nuancen und angenehme Mineralik im Abgang. Ein vielseitiger Speisenbegleiter."
Eintrag gefunden bei vinogina.at, am 21. Jun 2015

"Am vierten Reisetag hat das Navi komplett Pause, denn auch den Weinlaubenhof in Illmitz finden wir blind. Planmäßig um 11.30 Uhr treten wir in die topmoderne neue Vinothek ein. Blütenduft, Baumharz, frisch geschlagenes Holz, Zitrusschalen, so die ersten Eindrücke der Nase. Findet die Entsprechung am Gaumen, bleibt kühl und zitruslastig. Dazu ein Körbchen mit knackigen Äpfeln und frischen Schälnüssen. Körper mittelgewichtig, die Säure soft, ein gewisser Schmelz stellt sich ein, und leichter Gerbstoff vom Holzfasskontakt wird sichtbar. Schwer in Österreich zu verorten, eher internationaler Stil. Empfiehlt sich als unaufdringlicher, aber aparter Speisenbegleiter."
Eintrag gefunden bei dallmayr.de, am 13. Aug 2014

"Helles Gelbgrün. Feine frische Apfelfrucht, zart nach Honigmelone, ein Hauch von Wiesenkräutern. Saftig, elegante Textur, weiße Tropenfrucht, dezente Säure, zitronige Nuancen und angenehme Mineralik im Abgang. Ein vielseitiger<br>Speisenbegleiter."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 15. Apr 2014

"Lage/Boden: Sandiger Schotter, Lehm, stellenweise Muschelkalk; Vinifikation: 3 - 4 jährige Barriques; Lagerung: 3 - 4 jährige Barriques; Lagerungspotential: 6 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Helles Gelbgrün. Intensive Steinobstaromen, ein Hauch von reifer Marille, feine Kräuterwürze, zarte tabakige Nuancen. Am Gaumen frische Birnenfrucht, sehr mineralisch, lebendiges Säurespiel, weißer Apfel im Rückgeschmack, vielseitiger Speisenbegleiter (Kracher). Speisenempfehlung: passt gut zu Fisch in kräftiger Sauce, Schweinefleisch, Kalbfleisch, Geflügel, Risottos, Nudeln mit Trüffeln oder Steinpilzen."
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 28. Feb 2014

"Pinot Gris Rebsorte: 100% Pinot Gris Restsüße: 1,4 g/l Säure: 7 g/l Alkohol: 13 %vol Menge: 0,75 l Vinifikation: im Stahltank ausgebaut und 7 Monate gelagert Trinktemperatur: 10-12° C"
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 18. Feb 2014

"Das Weingut Kracher hat neben exzellenten Süßweinen auch noch anderes zu bieten: Dieser trockene Pinot Gris ist ein gehaltvoller, sehr fruchtbetonter Weißwein mit Finesse und einem tollem Fruchtspiel!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 16. Feb 2014

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
776 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo