Bild, von eWein.com

Bilddetails | Falsches Bild?

UMATHUM St. Laurent 2012

Weingut Umathum, mehr von Umathum...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2012 -> alle 14 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20151 Händlerab 12.44EUR
89 FAL
Jahrgang 20121 Händlerab 9.90EUR
89/100 P. IWB, 89 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 10.80EUR
90/100 P. IWB
Jahrgang 2010zuletzt 11.40EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 11.90EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 5.90EUR
89 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 9.81EUR
-
Jahrgang 2006zuletzt 11.40EUR
2/3 Sterne VIN
Jahrgang 2005zuletzt 9.50EUR
89 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 9.50EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 16.04EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 29.00EUR
-
Jahrgang 1987zuletzt 60.00EUR
-
Jahrgang *zuletzt 10.90EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Sankt Laurent
ErzeugerWeingut Umathum, 7132 Frauenkirchen
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse12.00 % Alkohol
AnlegedatumAm 4. 11. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2012: 18.0(weiss), 18.0(rot), von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 9.90 bis 9.90 EUR
Preis/Leistung2 Auszeichnungen gefunden, mehr..
89 FAL (∅10.67EUR/0,75lt)
89/100 P. IWB (∅9.78EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

9.90€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(10. 10. 2018)

wine-shop.at

» Preisliste (123 Positionen, 3 in Aktion)
Österreich: Ab einem Auftragswert von EUR 95,- inkl. MwSt. wird frachtfrei zugestellt (Versand mit Post bzw. Spedition).
Zustellung nach: AT, DE
ST. LAURENT UMATHUM 2012 WEINGUT UMATHUM, FRAUENKIRCHEN ABVERKAUF
Bis 21. 2. 2016 bei wein-expert24.at um 9.36€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 3. 2016 bei Weinwerk Burgenland um 9.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 10.19€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 12. 2015 bei eWein.com um 10.19€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 31. 8. 2015 bei Burgenland Vinothek um 10.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 11. 2015 bei Vinoble um 10.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 6. 2017 bei Der feine Weinhandel um 10.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 8. 2017 bei Weinshop24 um 10.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 2. 2016 bei Vinothek Fohringer um 11.16€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 1. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 11.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 11. 2017 bei Österreichische Wein Shop Anstalt um 11.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 1. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 11.78€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 11. 2015 bei weinversand.at um 11.87€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 6. 2016 bei Vinorama.at um 11.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 2. 2015 bei PubKlemo um 11.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 6. 2015 bei AustrianSupermarket.com um 11.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 4. 2015 bei Wein&Co um 12.99€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"Bewertungen: EB89"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 11. Nov 2014

"89 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Österreichische Wein Shop Anstalt, am 10. Mar 2015



11 Beschreibungen


"Rubinrot in der Farbe, in der Nase ausgeprägte Beerenfrucht, die an Walderdbeeren erinnert mit Anklängen von Himbeeren und Minze, zart rauchige, feurige Note, fruchtiger Geschmack nach Weichseln und Kirschen am Gaumen mit pfeffriger Note, feiner Gerbsäure und würzigem Abgang 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 08. Jul 2015

"Lage/Boden: Mineralreicher Schotter mit hohem Quarzanteil, Oberboden leicht und durchlässig, warm; Vinifikation: Maischegärung in Gärständern bei 28 - 31°C, über 14 Tage Kontaktzeit mit den Schalen und anschließendem Säureabbau im Holzfass / in großen, alten Holzfässern gereift; Lagerung: Maischegärung in Gärständern bei 28 - 31°C, über 14 Tage Kontaktzeit mit den Schalen und anschließendem Säureabbau im Holzfass / in großen, alten Holzfässern gereift; Lagerungspotential: 6-8 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Intensives dunkles Rot mit dunklem Kern, würzige, typische Brombeernote, voller kräftiger Geschmack, feine Note am Gaumen, voll, würzig, weiches, saftiges Tannin. (Umathum)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 02. Jul 2015

" Rubinrot in der Farbe, in der Nase ausgeprägte Beerenfrucht, die an Walderdbeeren erinnert mit Anklängen von Himbeeren und Minze, zart rauchige, feurige Note, fruchtiger Geschmack nach Weichseln und Kirschen am Gaumen mit pfeffriger Note, feiner Gerbsäure und würzigem Abgang."
Eintrag gefunden bei Österreichische Wein Shop Anstalt, am 10. Mar 2015

"Intensives dunkles Rot mit dunklem Kern, würzige, typische Brombeernote, voller kräftiger Geschmack, feine Note am Gaumen, voll, würzig, weiches, saftiges Tannin."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 30. Oct 2014

"dunkles Rot mit tiefem Kern, würzige, typische Brombeernote, die auch an Waldbeeren erinnert, voller, kräftiger Geschmack, am Gaumen sehr feine Note, würzigund mild, saftiges, sehr weiches Tannin"
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 22. Aug 2014

"Dunkles Rot mit tiefem Kern, würzige, typische Brombeernote, erinnert auch an Waldbeeren, voller, kräftiger Geschmack... Dunkles Rot mit tiefem Kern, würzige, typische Brombeernote, erinnert auch an Waldbeeren, voller, kräftiger Geschmack, am Gaumen sehr feine Note, würzig und mild, saftiges, sehr weiches Tannin, ein Klassiker unter den österreichischen Rotweinen"
Eintrag gefunden bei AustrianSupermarket.com, am 12. Apr 2014

"  Rubinrote Farbe, in der Nase Brombeerfrucht mit blättriger Note, würzige, pfeffrige Aromen. Am Gaumen Anklänge von Himbeeren, Weichseln und Kirschen, zart rauchig, feine Gerbsäure und würziger Abgang."
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 14. Mar 2014

"Dieser Top-St. Laurent verströmt intensive Brombeeraromen mit feiner Würze, am Gaumen elegante Struktur mit sensationellem Finish. Ein idealer Speisenbegleiter!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 23. Jan 2014

"intensives Karminrot mit dunklem Kern, würzige, fast pfeffrige Note, am Gaumen dunkle Beeren, mit dem für die Sorte typischen Brombeerton, viel Spannung..."
Eintrag gefunden bei IWB - Hubert Fohringer GmbH, am 20. Jan 2014

"Dunkles Rot mit tiefem Kern, würzige, typische Brombeernote, die auch an Waldbeeren erinnert, voller, kräftiger Geschmack, am Gaumen sehr feine Note, würzig und mild, saftiges, sehr weiches Tannin"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 11. Dec 2013

"Rubinrote Farbe, in der Nase Beerenfrucht mit blättriger Note, frische, würzige, pfeffrige Aromen, am Gaumen Anklänge von Himbeeren, Weichseln und Kirschen, zart rauchig, feine Gerbsäure und würziger Abgang. <br>"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 04. Nov 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1256 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo