Bild, von Wein&Co

Bilddetails | Falsches Bild?

UMATHUM Pinot Noir Unter den Terrassen zu Jois 2010

Weingut Umathum, mehr von Umathum...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2010 -> alle 14 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20132 Händlerab 39.90EUR
-
Jahrgang 2012zuletzt 34.50EUR
92 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 33.80EUR
-
Jahrgang 2011zuletzt 35.90EUR
92 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 37.50EUR
-
Jahrgang 2010zuletzt 40.87EUR
92 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 39.50EUR
92/100 P. CBTI, 93 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 84.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 84.00EUR
93 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 34.50EUR
93 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 36.50EUR
2/3 Sterne VIN, 18/20 Punkte GM, 93 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 26.00EUR
94 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 24.60EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 25.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Pinot Noir
ErzeugerWeingut Umathum, 7132 Frauenkirchen
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 9. 4. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2010: 17.0(weiss), 17.0(rot), 17.5(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 40.87EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.50EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 9. 7. 2014 bei Weinwerk Burgenland um 29.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 2. 2015 bei Weinshop24 um 29.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 12. 2014 bei Der feine Weinhandel um 29.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 9. 2014 bei Vinorama.at um 30.96€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 10. 2014 bei eWein.com um 31.54€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 33.19€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 12. 2014 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 34.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 9. 2016 bei PubKlemo um 37.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 8. 2014 bei Wein&Co um 39.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 4. 2018 bei WINEFORUM online vinothek um 40.87€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"91 von 100 Falstaff Punkte,"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 09. Apr 2013

" Falstaff Wine Guide 93 "
Eintrag gefunden bei eWein.com, am 21. Jan 2014



6 Beschreibungen


"Tiefes Ziegelrot mit dunklem Kern, Aromen nach dunklen Beeren, Himbeeren, Gewürzen und Kokos, am Gaumen cremig mit festem Tannin, voller, milder Geschmack"
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 08. Oct 2014

"Intensives Ziegelrot mit dunklem Kern, in der Nase Aromen nach Gewürznelken und Himbeeren, am Gaumen voll und fruchtig mit Anklängen von frischen, roten Beeren, feine Extraktsüße, lang und vielschichtig im Abgang mit feiner Gerbsäure"
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 31. Jan 2014

"Tiefes Ziegelrot mit dunklem Kern, Aromen nach dunklen Beeren, Himbeeren, Gewürzen und Kokos, am Gaumen cremig mit festem Tannin, voller, milder Geschmack WeingutObwohl das Weingut für seine exzellenten Rotweine bekannt ist, keltert Josef Umathum auch faszinierende Weißweine, wie die ursprüngliche, pannonische, weiße Rebsorte Lindenblättriger, Gelber Traminer und Pinot Gris. Mit etwa 85 Prozent der Rebfläche bilden allerdings die österreichischen Rotweinsorten Zweigelt, Sankt Laurent und Blaufränkisch den Schwerpunkt. Auf beiden Ufern des Neusiedlersees wird eine reichhaltige Vielfalt an verschiedenen Böden von Schiefer, Kalk, Lehm und Kieselstein bewirtschaftet. Die wichtigsten Lagen heißen Ried Hallebühl, Vom Stein, Haideboden, Kirschgarten, wo sich auch die einzige Stein-Terrassenlage des Burgenlandes befindet. Als einer der wenigen bringt Umathum seine hochwertigen Lagenweine erst nach über drei Jahren Lagerung am Weingut zum Verkauf."
Eintrag gefunden bei wineforum.co.at, am 13. Nov 2013

"Dunkle ziegelrote, feine Burgundernote, nach reifen Waldbeeren mit etwas Rauch unterlegt, am Gaumen voll und kräftig, weich und cremig im Abgang, mild und extrem lang. gutes Lagerpotenzial."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 24. Aug 2013

"Strahlendes Rot, in der Nase intensives Aroma nach Himbeeren mit Nuancen von einem Gewürzstrauch, am Gaumen lebendige Frucht, weich und geschmeidig mit feinem Abgang"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 08. Jul 2013

"Ein großer Wurf von Pepi Umathum: Aromen nach dunklen Beeren, feine Würze. Eleganz und Finesse gepaart mit Kraft und Komplexität ein Wein zum Schwärmen!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 09. Apr 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1088 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo