Bild, von Weinshop24

Bilddetails | Falsches Bild?

KOPFENSTEINER Border 2010

Weingut Kopfensteiner, mehr von Kopfensteiner...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2010 -> alle 17 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2015zuletzt 27.80EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 27.40EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 25.90EUR
92 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 25.50EUR
93 FAL
Jahrgang 20111 Händlerab 25.00EUR
94 FAL
Jahrgang 20101 Händlerab 28.58EUR
94 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 26.90EUR
4/5 Sterne VIN, 94 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 28.51EUR
92 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 29.57EUR
92 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 25.37EUR
91 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 32.24EUR
91 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 27.00EUR
2/5 Sterne VIN, 91 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 26.80EUR
89 FAL
Jahrgang 20021 Händlerab 28.00EUR
-
Jahrgang 2001zuletzt 28.00EUR
-
Jahrgang 2000zuletzt 29.00EUR
-
Jahrgang 19991 Händlerab 29.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot
ErzeugerWeingut Kopfensteiner, 7474 Deutsch Schützen
GebietBurgenland / Südburgenland
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 28. 3. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerSüdburgenland 2010: 17.0(weiss), 17.0(rot), 17.5(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 28.58 bis 28.58 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
94 FAL (∅31.94EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

28.58€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(11. 10. 2018)

Vinocades Weinhandel GmbH

» Preisliste (150 Positionen, 1 in Aktion)
» 1 Kommentar(e)
Gratislieferung ab einem Bestellwert von 150.- € in AT, DE
Zustellung nach: EU
CUVEE BORDER 2010 KOPFENSTEINER
Bis 10. 7. 2014 bei Weinwerk Burgenland um 24.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 10. 2013 bei Burgenland Vinothek um 24.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 24.69€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 24.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 6. 2013 bei Vinothek Fohringer um 25.76€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 4. 2014 bei Getränkehaus Lux um 25.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 3. 2014 bei Vinorama.at um 25.90€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 25. 6. 2013 bei Vinothek Fohringer um 53.85€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"91 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 04. Apr 2013

"92 Pkt. Falstaff"
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 17. Jul 2013

"95 Falstaff "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 24. Apr 2014



3 Beschreibungen


"Tiefdunkles Rubin mit violetten Reflexen, wohliger Duft nach Beeren und Röstaromen. Feine Textur mit gebietstypischer Schwere, angenehme Tannine, kraftvolle und explodierende Frucht am Gaumen, langer Abgang und großes Potenzial!Nach dem zweiten Schluck möchte man am liebsten gleich den dritten genießen … Der Wein ist ein Cuvee aus Blaufränkisch. Cabernet-Sauvignon und Merlotund ist im Barriqe ausgebaut. Er gilt als eines der Aushängeschilder des Weingutes. 4. Platz bei Falstaff Reserve-Trophy 2011! "
Eintrag gefunden bei Getränkehaus Lux, am 24. Apr 2014

"In der Nase intensive Beerenfrucht, am Gaumen stoffige Frucht, Brombeer, Kirschen, feste Tannine, kraftvoll und dennoch keine Spur zu breit, lange anhaltend.Tiefdunkles Rubin mit violetten Reflexen, wohliger Duft nach Beeren und Röstaromen. Feine Textur mit gebietstypischer Schwere, angenehme Tannine, kraftvolle und explodierende Frucht am Gaumen, langer Abgang und großes Potenzial!"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 04. Apr 2013

"Trocken Tiefdunkles Rubinrot mit violettem Schimmer, in der Nase konzentrierte Brombeernote, feine Holzwürze, tabakige Nuancen, am Gaumen viel Stoff, dunkle Frucht, finessenreiche Säurestruktur, feine Tannine, Weichseln und Kirschen im Nachhall, gute Länge, große Zukunft. Ausbau: Ausbau im Barrique. Bodentyp: Lehm"
Eintrag gefunden bei vinorama.at, am 28. Mar 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
951 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo