Bild, von wineforum.co.at

Bilddetails | Falsches Bild?

GAGER Tycoon 2009

Weingut Gager, mehr von Gager...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2009 -> alle 12 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2013unklar
-
Jahrgang 2012zuletzt 45.60EUR
92 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 43.90EUR
93 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 41.90EUR
95 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 39.00EUR
3/5 Gläser WP, 93 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 48.39EUR
93 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 46.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 39.96EUR
92 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 58.16EUR
92 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 58.16EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 58.16EUR
91 FAL
Jahrgang *zuletzt 34.90EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, 33% Cabernet Sauvignon 33% Blaufränkisch 33% Tannat
ErzeugerWeingut Gager, 7301 Deutschkreutz
GebietBurgenland / Mittelburgenland
LandÖsterreich
Analyse14.00 % Alkohol, 2.80 g/l Restzucker
AnlegedatumAm 29. 8. 2012 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerMittelburgenland 2009: 17.5(weiss), 19.5(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 41.90 bis 41.90 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
95 FAL (∅38.00EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

41.90€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(19. 6. 2018)

Vinothek Weinladen

» Preisliste (177 Positionen)
Versandfreibeträge: AT ab 200.- / DE ab 300.-
Zustellung nach: AT, DE, CZ, HU, SK, SL, BE, DK, LU, NL, FI, FR, IT, SE
BLAUFRÄNKISCH (33%), CABERNET SAUVIGNON (33%), TANNAT (33%) CUVEE TYCOON GAGER 2009 JOSEF MITTELBURGENLAND - DEUTSCHKREUTZ
Bis 6. 2. 2017 bei eWein.com um 39.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 4. 2013 bei Vinoble um 41.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 9. 2017 bei vinatrium.at um 41.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 43.29€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 7. 2014 bei Pfanner & Gutmann um 45.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 11. 2017 bei weinversand.at um 46.17€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 3. 2016 bei Weinshop24 um 48.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 2. 2017 bei WINEFORUM online vinothek um 49.41€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 12. 2013 bei Wein&Co um 49.99€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"92 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 26. Apr 2013

"95 von 100 Falstaff Punkte,"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 03. Oct 2013

"Falstaff 95"
Eintrag gefunden bei Vinothek Weinladen, am 20. Feb 2014



7 Beschreibungen


"Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch und Tannat. Reife Kirschen, zart nach Dörrobst..."
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 14. Jul 2016

"Ein Power-Wein aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Tannat mit Aromen von Schokolade, Beeren und Gewürzen, der 30 Monate im neuen Barrique reifte. Ein kraftvoller Speisenbegleiter mit Reifepotenzial!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 03. Oct 2013

"Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch und Tannat. Sattes, undurchsichtiges Rubingranat mit opaken, schwarzen Kern; dichte Nase nach dunklen Brombeeren, Waldhimbeeren und edler dunkler Schokolade; am Gaumen kompakt und engmaschig; vielschichtiger Fruchtschmelz mit enorm dichter Tanninstruktur trägt den Wein; tiefer, langer Nachhall im Abgang."
Eintrag gefunden bei pfanner-weine.com, am 28. Jun 2013

"SORTEN 1/3 BF, 1/3 CS, 1/3 Tannat JAHRGANG 2009 LAGE/BODEN: Schwere Lehmböden ERNTE Oktober 2009 VINIFIZIERUNG Gärung: geschlossener temperaturgesteuerter Gärtank Weinbearbeitung: Reifte 30 Monate im neuen Barrique ALKOHOL 14,0 % vol. RESTZUCKER 2,8 g/l SÄURE 5,2 g/l BESCHREIBUNG Sattes, undurchsichtiges Rubingranat mit opakem Kern; schon in der Nase pur und stoffig, schwarze Ribiseln, Rosmarin, Bitterschokolade, Röstkaffee, herb-blättrige Noten; sehr saftiger Fruchtbogen von Cassis, Wildkirsche, Brombeere und Kräuterbitter, zupackend und kraftvoll, beachtliche Länge und Substanz. TRINKTEMP. 18-19°C TRINKREIFE 2012 - 2027  "
Eintrag gefunden bei Vinothek Weinladen, am 25. May 2013

"Rubingranat mit opaken, schwarzen Kern; dichte Nase nach dunklen Brombeeren, Waldhimbeeren und edler dunkler Schokolade. Am Gaumen kompakt und engmaschig vielschichtiger Fruchtschmelz mit enorm dichter Tanninstruktur trägt den Wein. Ein langer Nachhall im Abgang. Großes Pagerpotenzial"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 26. Apr 2013

"Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch und Tannat. Sattes, undurchsichtiges Rubingranat mit opakem Kern. Dichte Nase; Anklänge von Schokolade, Orangenzesten, süßen Beerenkonfit, Lakritze mit feinen Gewürzanklängen, sowie nach Tabak und Zedernholz. Am Gaumen feine Zwetschkenfrucht, feste gut integrierte Tannine, frischer Säureboden, ein kraftvoller Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.WeingutSeit 1999 als Nebenerwerbsgut geführt, stockte das Weingut Gager in den letzten Jahren auf 35 ha erstklassige Lagen im Mittelburgenland auf. Heute führt die Familie das Weingut im Haupterwerb. Gager zählt zwischenzeitlich zu den führenden Rotweinwinzern. Das Ergebnis sind dichte und gehaltvolle Rotweine."
Eintrag gefunden bei wineforum.co.at, am 23. Dec 2012

"Lage/Boden: Südosten / schwerer Lehmboden; Vinifikation: geschlossener Gärtank im Tauchverfahren / 30 Monate im neuen Barrique, Medium bei starkem Toasting; Lagerung: geschlossener Gärtank im Tauchverfahren / 30 Monate im neuen Barrique, Medium bei starkem Toasting; Lagerungspotential: 15-20 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Cremig süße Frucht; gediegen, dunkle Aromen, eigenständig würziger Stil, nuanciert, charaktervoll, fest verwoben, dicht, gute Länge, mit Biss, tolle Sache. (VINARIA) Sattes, undurchsichtiges Rubingranat mit opakem Kern; dichte Nase Anklänge von Schokolade, Orangenzesten, süßen Beerenkonfit, Lakritze mit feinen Gewürzanklängen, sowie nach Tabak und Zedernholz; am Gaumen feine Zwetschkenfrucht, feste, gut integrierte, süße Tannine, frischer Säurebogen. Ein kraftvoller Speisenbegleiter mit Reifepotential. (Gager) Speisenempfehlung: Lamm und gut gewürzte Speisen"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 29. Aug 2012

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1399 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo