Bild, von wein-handel.at

Bilddetails | Falsches Bild?

K+K KIRNBAUER v-max Blaufränkisch DAC Reserve 2009

Weingut K+K Kirnbauer, mehr von K+K Kirnbauer...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang2009
WeinsorteRotwein, Blaufränkisch
ErzeugerWeingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz
GebietBurgenland / Mittelburgenland
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 14. 6. 2012 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerMittelburgenland 2009: 17.5(weiss), 19.5(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 39.90 bis 39.90 EUR
Preis/Leistung2 Auszeichnungen gefunden, mehr..
95 FAL (∅38.00EUR/0,75lt)
5/5 Sterne VIN (∅32.75EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

39.90€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(21. 11. 2017)

mywine.at

» Preisliste (141 Positionen, 1 in Aktion)
In Österreich erfolgt die Zustellung ab einem Bestellwert von € 150.- und in Deutschland ab einem Bestellwert von € 250.- versandkostenfreiV-MAX BLAUFRÄNKISCH DAC RESERVE 2009 KIRNBAUER
Bis 26. 9. 2012 bei Vinoble um 38.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 2. 2013 bei vinatrium.at um 38.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 7. 2016 bei Getränkehaus Lux um 39.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 6. 2013 bei Vinothek Fohringer um 41.07€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"95 Falstaff "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 24. Jan 2013



3 Beschreibungen


"V-Max ist die Bezeichnung der Top-Blaufränkischen aus der "Vitikult"-Gruppe. Hier sollte jeder der Mitglieder dieser Winzervereinigung den besten Blaufränkischen des Hauses abfüllen. Der Goldberg-Anteil wurde im Edelstahl vergoren - durch Spontanvergärung, der Satz-Anteil wurde im Holzgärständer vergoren. Ein 30tägiger Kontakt auf der Maische ermöglicht optimale Auslaugung der Inhaltsstoffe. Die malo-lactische Gärung sowie die Reife erfolgte in 225-l-Barriques aus feinstem Troncais-Eichenholz. Es wurden überwiegend neue Fässer verwendet, ein kleinerer Teil reifte im Barrique der zweiten Füllung - und das 28 Monate lang. Dichtes Rubingranat, Röstaromen, Vanille, dunkle Beeren in der Nase, Holz spürbar, würzig. Am Gaumen saftig, kraftvoll, mit feinen Tanninen, schwarze Beeren "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 24. Jan 2013

"Falstaff: 95 Punkte Vinaria: ****, TIPP "dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Röstaromen, reife dunkle Beerenfrucht, zarter Edelholztouch, Gewürze. Saftig, kraftvoll, angenehme Süße, feine Tannine, schwarze Beeren im Abgang, ein Hauch von Karamell im Abgang, zeigt eine gute Länge, Nougat im Rückgeschmack."
Eintrag gefunden bei mywine.at, am 21. Dec 2012

"Vinifikation: 28 Monate Reifung in neuen Barriques,; Lagerungspotential: 12-15 Jahre bei optimalen Lagerbedingungen; Weitere Notizen: mineralische Noten, dunkle Früchte in der Nase und am Gaumen, ewig langer Abgang!"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 08. Oct 2012

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1134 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo