Bild, von Wein&Co

Bilddetails | Falsches Bild?

HIRSCH Grüner Veltliner Heiligenstein 2011

Weingut Hirsch, mehr von Hirsch...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2011 -> alle 15 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2015zuletzt 12.90EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 12.17EUR
92 FAL
Jahrgang 2013zuletzt 12.24EUR
93 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 12.00EUR
93 FAL
Jahrgang 20111 Händlerab 11.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 13.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 11.59EUR
92 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 10.90EUR
-
Jahrgang 2007zuletzt 10.90EUR
1/3 Sterne VIN, 91 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 9.89EUR
1/3 Sterne VIN, 90 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 9.90EUR
1/3 Sterne VIN, 90 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 8.50EUR
87/100 P. RP, 88 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 8.50EUR
-
Jahrgang 19991 Händlerab 29.90EUR
-
Jahrgang *zuletzt 12.80EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Grüner Veltliner
ErzeugerWeingut Hirsch, 3493 Kammern
GebietNiederösterreich / Kamptal
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 1. 3. 2012 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerKamptal 2011: 18.0(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 11.00 bis 11.00 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.47EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

11.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(16. 1. 2018)

Vinothek Weinladen

» Preisliste (178 Positionen)
Versandfreibeträge: AT ab 200.- / DE ab 300.-
Zustellung nach: AT, DE, CZ, HU, SK, SL, BE, DK, LU, NL, FI, FR, IT, SE
GRÜNER VELTLINER HEILIGENSTEIN HIRSCH 2011 JOHANNES KAMPTAL - KAMMERN/LANGENLOIS
Bis 24. 10. 2013 bei wine-shop.at um 10.93€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 4. 2013 bei Ursin Haus Vinothek um 11.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 3. 2013 bei Getränkehaus Lux um 11.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 1. 2014 bei Weinshop24 um 11.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 12. 2013 bei eWein.com um 11.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 2. 2014 bei LOISIUM um 11.75€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 3. 2013 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 12.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 5. 2013 bei Vinothek Weinkontraste um 12.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 3. 2013 bei Vinothek Fohringer um 12.22€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 3. 2013 bei Vinorama.at um 12.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 4. 2014 bei AustrianSupermarket.com um 13.49€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 9. 2014 bei weinversand.at um 13.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 4. 2013 bei Wein&Co um 15.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 5. 2013 bei Vinophilia & Cetera um 18.90€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"92 Falstaff "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 09. May 2012

"93 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 20. Jul 2012

"Falstaff 91-93"
Eintrag gefunden bei Vinothek Weinladen, am 20. Feb 2014



10 Beschreibungen


"Ein idealtypischer Grüner Veltliner, der von den Löss- Lehm-Böden des Kammerner Heiligensteins kommt. Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo. Passt wunderbar zu gebackenem und gebratenem hellem Fleisch und Geflügel Fleisch, gibt aber auch einen ansprechenden Partner für knackig-gebratenes Gemüse und Spargel. 25 Jahre alte Rebstöc 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 08. Oct 2013

"Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo. Ein idealtypischer Grüner Veltliner, der von den Löss-Lehm-Böden des Kammerner Heiligensteins kommt. Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo."
Eintrag gefunden bei Austrian Supermarket, am 13. Jul 2013

"Ein idealtypischer Grüner Veltliner, der von den Löss- Lehm-Böden des Kammerner Heiligensteins kommt. Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo. Passt wunderbar zu gebackenem und gebratenem hellem Fleisch und Geflügel Fleisch, gibt aber auch einen ansprechenden Partner für knackig-gebratenes Gemüse und Spargel. 25 Jahre alte Rebstöcke mit einer Pflanzdichte von 4.500/ha. Ertrag: 40 hl/ha.   Jahrgang 2011 Veltliner pur und richtig gebietstypisch, herbstliche Aromen, würzig, Asperln, mit Dichte und Struktur, mineralische Ader blitzt schön durch und animiert zu Mehr. Alexander Magrutsch"
Eintrag gefunden bei Vinothek Weinladen, am 23. Jun 2012

"Ein idealtypischer Grüner Veltliner, der von den Löss- Lehm-Böden des Kammerner Heiligensteins kommt. Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo. Passt wunderbar zu gebackenem und gebratenem hellem Fleisch und Geflügel Fleisch, gibt aber auch einen ansprechenden Partner für knackig-gebratenes Gemüse und Spargel. 25 Jahre alte Rebstöcke mit einer Pflanzdichte von 4.500/ha. Ertrag: 40 hl/ha. Jahrgang 2011 Veltliner pur und richtig gebietstypisch, herbstliche Aromen, würzig, Asperln, mit Dichte und Struktur, mineralische Ader blitzt schön durch und animiert zu Mehr. Alexander Magruts"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 31. May 2012

"Helles Gold mit Grünreflexen, dezentes Fruchtbukett mit subtiler Würze, gelbe Apfelnoten, feine mineralische Nuancen, am Gaumen besticht er durch gute Substanz und elegante Geschmeidigkeit, reife Tropenfrucht (Mango und Papaya), sehr harmonisch, bietet großes Trinkvergnügen, langer Nachhall. Ausbau: Ganztraubenpressung; Vinifikation im Edelstahl Bodentyp: Löss, Lehm"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 24. May 2012

"Der Velltliner vom Heiligenstein ist der kräftigere der beiden jungen Veltliner des Hauses Hirsch. Ein wunderbarer Speisenbegleiter, ausreichende aber harmonische Säure - und mittlerweile Normalität - Schraubverschluss - nie mehr Korkgeschmack oder Fehltöne im Wein. 11+1 gratis! Das Weingut Hirsch hat vier Sterne im Falstaff-Guide."
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 09. May 2012

"Der „Grüne Veltliner Heiligenstein 2008“ ist ein sehr typisches Exemplar der österreichischen Leitsorte. Er bietet den „nussigen“ Geschmackston, für den die Veltliner so bekannt sind, wie auch die geschmeidige, runde Mineralik von Löss und Lehm. Auf solchen Böden gedeiht der „GV“ eben am besten, schenkt uns dann eine feine Nase mit Zitrustönen und einem Hauch Exotik und feinen Fruchtschmelz am Gaumen."
Eintrag gefunden bei loisium-vinothek.at, am 07. May 2012

"Nuancierte Grapefruitaromen, von zarter Tabakwürze unterlegt, sehr jugendlich am Gaumen, sehr viel Exotik am Gaumen."
Eintrag gefunden bei Döllerer, am 17. Apr 2012

"Ein idealtypischer Grüner Veltliner, der von den Löss-Lehm-Böden des Kammerner Heiligensteins kommt. Er verbindet vielfältige Aromen mit eleganter Würze, am Gaumen besticht er durch gute Substanz, elegante Geschmeidigkeit und hohes Trinkanimo"
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 28. Mar 2012

"Ein idealtypischer Grüner Veltliner mit würzigen Noten und Steinobst lebendig und extrem animierend. Perfekt zu hellem Fleisch und Geflügel!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 01. Mar 2012

Aktivitäten von unseren Besuchern



1 Usernotiz
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
spechtler meinte..
Toll. Tipp fürs Wein&Co: Die Weine auf der Karte vergessen, und sich diesen Wein aus dem Shop einkühlen lassen.
Gesamteindruck  
spechtler hat am 7. August 2012 kommentiert
Getrunken in Wein&Co Stephansplatz, 1010 Wien
Melden Sie sich an und kommentieren Sie den Eintrag
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1322 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo