Bild, von wein-handel.at

Bilddetails | Falsches Bild?

NITTNAUS Pannobile 2008

Nittnaus Hans und Anita, mehr von Nittnaus...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2008 -> alle 25 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20153 Händlerab 22.90EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 28.40EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 25.00EUR
94 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 52.50EUR
94 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 23.90EUR
93 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 48.10EUR
94 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 23.11EUR
92 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 21.00EUR
93 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 27.46EUR
93 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 20.14EUR
91 FAL
Jahrgang 20081 Händlerab 22.59EUR
91 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 24.20EUR
92 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 39.60EUR
93 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 19.90EUR
92 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 58.50EUR
92 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 89.00EUR
90 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 22.20EUR
91 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 33.50EUR
92 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 87.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2002zuletzt 22.30EUR
-
Jahrgang 2001zuletzt 22.30EUR
92 FAL
Jahrgang 2000zuletzt 43.50EUR
-
Jahrgang 1999zuletzt 54.00EUR
-
Jahrgang 1996zuletzt 23.18EUR
-
Jahrgang 1992zuletzt 125.67EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Cuvee
ErzeugerNittnaus Hans und Anita, 7122 Gols
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse13.50 % Alkohol
AnlegedatumAm 24. 9. 2010 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2008: 17.0(weiss), 17.0(rot), 18.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 22.59 bis 22.59 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
91 FAL (∅16.75EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

22.59€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(26. 6. 2018)

Vinothek Weinladen

» Preisliste (177 Positionen)
Versandfreibeträge: AT ab 200.- / DE ab 300.-
Zustellung nach: AT, DE, CZ, HU, SK, SL, BE, DK, LU, NL, FI, FR, IT, SE
ZWEIGELT, BLAUFRÄNKISCH CUVEE PANNOBILE NITTNAUS A+H 2008 NEUSIEDLERSEE - GOLS
Bis 19. 10. 2011 bei Getränkehaus Lux um 19.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 3. 2012 bei Weinwelt.at um 21.49€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 5. 2013 bei Vinothek Fohringer um 22.78€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 31. 1. 2012 bei Vergeinerweine.at um 23.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 2. 2015 bei Vinothek Gols um 23.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 3. 2016 bei Weinshop24 um 24.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 12. 2011 bei weinversand.at um 24.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 8. 2012 bei WeinGrube.com um 25.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 3. 2012 bei WineCollect - Kultweine um 27.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 11. 2014 bei eWein.com um 34.31€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 11. 2014 bei WINEFORUM online vinothek um 37.49€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 4. 9. 2011 bei Vinothek Fohringer um 43.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 10. 2014 bei Getränkehaus Lux um 44.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 4. 2012 bei Vinoble um 45.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 6. 2013 bei WineCollect - Kultweine um 48.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Doppelmagnum/Jeroboam 3,0 lt

Bis 27. 10. 2010 bei Vinothek Fohringer um 81.70€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"93 Falstaff "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 29. Dec 2010

"91 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei WeinGrube.com, am 01. Apr 2011

"91 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 01. Apr 2011

"91-93/100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei winecollect.eu, am 24. May 2011



8 Beschreibungen


"  SORTEN Zweigelt, Blaufränkisch ERNTE Handlese AUSBAU 18 Monate in 500 Liter Fässern FÜLLUNG August 2010 ALKOHOL 13,1 % SÄURE 5,6 g/l RESTZUCKER 1,2 g/l TRINKTEMP. 18°C SPEISEEMPF. Rind, Wild, Lamm aber auch dunkle Pilze BESCHREIBUNG Zeigt dichtes Dunkelrubin, feine, komplexe Frucht von Kirschen und Beeren, am Gaumen stofflig mit kraftvollem Ausklang. Bei idealer Lagerung sollte er seine große Form auch noch die nächsten 12 Jahre halten oder sogar noch verfeinern.  "
Aktuellster von 2 ähnlichen Einträgen gefunden bei Vinothek Weinladen, am 23. Jun 2012

"Lage/Boden: Von den Südhängen der Parndorfer Platte bzw. deren Hochplateau; Lese: Mitte September bis Anfang Oktober, selektive Handlese; Lagerung: 18 Monate in großteils neuen Barriques ausgebaut; Lagerungspotential: 10-12 Jahre bei optimalen Lagerbedingungen; Weitere Notizen: Dunkles Rubinrot; komplexes Bukett, reife dunkle Früchte, zarte Gewürz- und Röstaromatik; am Gaumen stoffig, feine Balance, markanter Tanninabgang. (NITTNAUS) Wunderbar verwobene, feine Dunkelfrucht; saftig, dicht, dabei leichtfüßig und transparent, sehr präzise. (VINARIA) ... in der Nase dunkle Beerenaromen, etwas Schlehen, markante Edelholzanklänge; am Gaumen Brombeeren, pfeffrige Würze, präsente Tannine, bleibt gut hängen, noch etwas rau im Finish. (FALSTAFF 90-92/100) Empfohlen zu Wild, Rind, Lamm und Pilzgerichten."
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 25. Feb 2012

"Premiumwein aus den heimischen Sorten, Zweigelt 80% und Blaufränkisch 20%. Markante Frucht, viel Körper und Tannin, gutes Lagerpotential. 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 11. Nov 2011

"Verkostnotiz: Er zeigt dichtes Dunkelrubin, feine, komplexe Frucht von Kirschen und Beeren mit zarten Gewürzanklängen, ist am Gaumen engmaschig, nicht üppig, geschmeidig und geradlinig bis zum langen Abgang mit brillanter Frucht auch im Ausklang."
Eintrag gefunden bei Weinwelt.at, am 22. Sep 2011

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase verschlossen, zart blättrig unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Honig und Tabak. Am Gaumen nach Brombeeren und schwarzen. Kirschen, präsente, noch etwas fordernde Tannine, nach Bitterschokolade, blättrige Würze im Nachhall, noch etwas rau, wird sich zu einem vielschichtigen Speisenbegleiter entwickeln."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 01. Apr 2011

"Premiumwein aus den heimischen Sorten, Zweigelt dominiert 80%, 20% Blaufränkisch. Konstante Qualität auch in kleineren Jahren. Markante Frucht, viel Körper und Tannin, gutes Lagerpotential."
Eintrag gefunden bei Vergeinerweine.at, am 26. Feb 2011

"Auch im Hause Nittnaus ändert man die Traubenzusammensetzung des Pannobile in Richtung autochtoner (sprich heimischer) Sorten. So setzt sich dieses Cuvee aus Zweigelt der besten Lagen und Blaufränkisch zusammen. Der Wein hat eine tiefdunkle Farbe mit schönen Reflexen, feine Schokoanklänge in der Nase, unheimlich viel Stoff mit einem sehr guten Lagerpotential. "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 29. Dec 2010

"Zweigelt/ Blaufränkisch"
Eintrag gefunden bei Vinothek Gols, am 24. Sep 2010



1 Speisenempfehlung


"Fleisch: Lamm Fleisch: Rind gebraten, gegrillt Fleisch: Wild"
Eintrag gefunden bei weinwelt.at, am 30. Jan 2012

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1473 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo