Bild, von Burgenland Vinothek

Bilddetails | Falsches Bild?

HALBTURN Pinot Noir 2006

Weingut Schloss Halbturn, mehr von Halbturn...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2006 -> alle 12 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2012zuletzt 59.30EUR
-
Jahrgang 2011unklar
-
Jahrgang 2011zuletzt 59.30EUR
92 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 60.90EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 64.40EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 63.30EUR
95 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 64.40EUR
92 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 73.50EUR
94 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 49.90EUR
92 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 317.36EUR
93 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 21.15EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 49.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Pinot Noir
ErzeugerWeingut Schloss Halbturn, 7131 Halbturn
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse14.00 % Alkohol
AnlegedatumAm 26. 9. 2008 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2006: 18.0(weiss), 19.0(rot), 18.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 73.50EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
94 FAL (∅31.94EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Demi 0,375 lt

Bis 13. 11. 2009 bei Vinothek Fohringer um 21.13€/Stk* erhältlich gewesen.


Normalflasche 0,75 lt

Bis 12. 5. 2010 bei Weinwerk Burgenland um 36.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 4. 2010 bei Vinobile um 36.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 10. 2011 bei Burgenland Vinothek um 37.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 9. 2010 bei Vinothek Fohringer um 38.76€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 10. 2009 bei Vinothek St. Stephan um 46.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 2. 2016 bei Böhle um 47.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 5. 2016 bei eWein.com um 51.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 4. 2011 bei WeinGrube.com um 54.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 54.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 69.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 7. 2018 bei Vinorama.at um 73.50€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 13. 8. 2013 bei Vinocades Weinhandel GmbH um 80.04€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 11. 2009 bei Vinothek Fohringer um 85.88€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"93-95 Pkt. Falstaff"
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 26. Sep 2008

"95 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei WeinGrube.com, am 28. Nov 2008



5 Beschreibungen


"Mittleres Kirschrot, zarter Ockerrand. In der Nase feinwürzig unterlegte Kirschfrucht, feiner Nougat, sehr typische und attraktive Nase. Am Gaumen saftig, seidige Textur, feine Extraktsüße, kraftvoll angelegt mit sehr guter Länge, frischer Säurebogen, feine Extraktsüße im Nachhall. Alkohol: 14,5 % vol, Restzucker: 1,3 g/l, Säure: 4,6 g/l"
Eintrag gefunden bei vinocades.at, am 03. Aug 2013

"Mittleres Kirschrot, fester Farbkern, Ockerrand. In der Nase feine florale Himbeerkonfit, firsche Herzkirchen, feinwürzig, sehr vielschichtiges Bukett. Am Gaumen extraktsüß, sehr saftige und zugleich komplexe Textur dank seiner Ektraktsüße, kraftvoll angelegt mit sehr guter Länge und sehr großem Reifepotenial."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 11. Jun 2010

"Mittleres Kirschrot, Purpurreflexe, in der Nase feine rotbeerige Nuancen, zart tabakig, feine balsamische Note, süßes Kirschenkonfit, Mandarinenschale, feinwürzig, einladendes Bukett, elegant und harmonisch am Gaumen, zart nach Himbeeren und Weichseln, gute Komplexität, seidige Tannine, feine zitronige Nuancen, etwas zerfließende Textur, zart blättriges Finish, Zitrusnoten im Rückhall. Ideale Genussreife: -2014"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 05. Jul 2009

"13,5 % vol. Mittleres Kirschrot, breite Randaufhellung; in der Nase stark tabakig, feine balsamische Note, süßes Kirschenkonfit, Mandarinenschale, feinwürzig; am Gaumen zart nach Himbeeren und Weichseln, mittlere Komplexität, zitronige Nuancen, zart blättriges Finish, Zitrusnoten im Nachhall"
Eintrag gefunden bei Vinobile, am 23. Mar 2009

"Mittleres Kirschrot, fester Farbkern, Ockerrand. In der Nase einladendes Himbeerkonfit, frische Herzkirschen, feinwürzige Nuancen nach Vanilleschoten, Gewürznelken, sehr vielschichtiges Bukett. Am Gaumen süß und seidig, sehr saftige und zugleich komplexe Textur dank einer überzeugenden Extraktsüße, kraftvoll angelegt mit sehr guter Länge, Nuancen von Blutorangen, pfeffrige Würze im Nachhall, sehr großes Reifepotenzial."
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 26. Sep 2008

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1627 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo