Bild, von weinversand.at

Bilddetails | Falsches Bild?

KNOLL Riesling Smaragd Schütt 2007

Weingut Knoll, mehr von Knoll...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2007 -> alle 30 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20164 Händlerab 39.90EUR
97 FAL, 95/100 P. LOB
Jahrgang 20154 Händlerab 35.00EUR
95/100 P. LOB, 95 FAL
Jahrgang 20143 Händlerab 38.50EUR
95/100 P. LOB, 95 FAL
Jahrgang 20133 Händlerab 36.50EUR
95/100 P. LOB, 95 FAL
Jahrgang 20122 Händlerab 34.00EUR
95/100 P. LOB, 94 FAL
Jahrgang 20113 Händlerab 34.90EUR
95/100 P. LOB, 97 FAL
Jahrgang 20101 Händlerab 105.00EUR (1.50)
97 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 105.00EUR (1.50)
95 FAL
Jahrgang 20081 Händlerab 47.00EUR
96 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 44.90EUR
5/5 Gläser HK, 4/5 Gläser WP, 95 FAL
Jahrgang 20071 Händlerab 107.00EUR (1.50)
2/3 Sterne VIN, 93/100 P. RP, 95 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 35.15EUR
-
Jahrgang 2006zuletzt 125.00EUR
96 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 55.00EUR
94 FAL
Jahrgang 20041 Händlerab 119.00EUR (1.50)
-
Jahrgang 2003zuletzt 120.00EUR
94 FAL
Jahrgang 20021 Händlerab 56.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2001zuletzt 120.00EUR
95/100 P. IWB, 94 FAL
Jahrgang 2000zuletzt 60.00EUR
94 FAL
Jahrgang 1999zuletzt 79.00EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 64.00EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 300.00EUR
-
Jahrgang 1995zuletzt 190.00EUR
-
Jahrgang 1994zuletzt 190.00EUR
-
Jahrgang 1993zuletzt 300.00EUR
-
Jahrgang 19921 Händlerab 79.20EUR
-
Jahrgang 19911 Händlerab 90.00EUR
-
Jahrgang 1990zuletzt 300.00EUR
-
Jahrgang 1989zuletzt 58.00EUR
-
Jahrgang 1988zuletzt 300.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Riesling
ErzeugerWeingut Knoll, 3601 Dürnstein
GebietNiederösterreich / Wachau
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 13. 1. 2008 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWachau 2007: 18.0(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 107.00 bis 107.00 EUR
Preis/Leistung3 Auszeichnungen gefunden, mehr..
93/100 P. RP (∅37.96EUR/0,75lt)
95 FAL (∅38.00EUR/0,75lt)
2/3 Sterne VIN (∅22.25EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Magnum 1,5 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

107.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(22. 11. 2017)

Peneder Weinhandel

» Preisliste (651 Positionen)
» 2 Kommentar(e)
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von € 150,-
Zustellung nach: AT, DE
RIESLING SMARAGD SCHÜTT 2007 KNOLL
Bis 2. 12. 2008 bei Weinshop24 um 61.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 12. 2008 bei WeinGrube.com um 65.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 6. 2013 bei Vinothek Fohringer um 101.40€/Stk* erhältlich gewesen.


Normalflasche 0,75 lt

Bis 21. 1. 2009 bei Weinshop24 um 28.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 4. 2010 bei Vinobile um 29.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 1. 2009 bei WeinGrube.com um 29.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 11. 2008 bei Mövenpick Weinland um 32.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 7. 2008 bei Windisch um 32.63€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 2. 2010 bei weinversand.at um 33.13€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 5. 2009 bei Wein&Co um 38.76€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 4. 2017 bei Meinl am Graben GmbH um 39.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 4. 2017 bei Peneder Weinhandel um 49.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 4. 2014 bei Vinothek Fohringer um 52.65€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"96 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei WeinGrube.com, am 10. Sep 2008

"94 - 96 von 100 Falstaff Punkten 93 - 94 von 100 Robert Parker Punkten 2 von 5 Vinaria Sternen "
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 21. May 2009

"Bewertungen: Falstaff 94-96 ; WA93-94"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014



6 Beschreibungen


"Feiner tiefer Duft, exotische Anklänge, vielschichtig, explosive Frucht am Gaumen, herzhaft, saftig, kompakt, dicht, von würzigem Aromenspiel unterlegt,..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014

"Wunderbare Mischung. Mineralisch kühler Touch mit reifer Marillen Frucht. Der Wein zeigt eine einzigartige Eleganz und ein riesengrosses Potential."
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 21. May 2009

"Helles Gelbgrün. In der Nase sehr intensive Mineralik, sehr würzig, zarte Honiganklänge, Ananas, feines Marillenkonfit, rauchige Nuancen, sehr eigenständig. . Am Gaumen sehr komplex, fast fette Textur für einen Riesling, sehr ausgeprägte Mineralik, bleibt sehr gut haften, großes Lagerpotential. 94-96 Punkte Falstaff 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 16. Mar 2009

"13,5 % vol. zarte Anklänge von Stachelbeeren und Pfirsichen, am Gaumen sehr knackig und frisch, leichtfüssig, feine Zitronen-Note, sehr gut ausgewogen, elegante kraftvolle Säure, zarter Nachhall nach Grapefruit, gutes Entwicklungspotenzial."
Eintrag gefunden bei Vinobile, am 05. Mar 2009

"Helles Gelbgrün. In der Nase sehr intensive Mineralik, serh würzig, zarte Honiganklänge, Ananas, feines Marillenkonfit, rauchige Nuancen, sehr eingenständig. Am Gaumen sehr komplex, fast fette Textur, für einen Riesling sehr ausgepägte Mineralik, die zart salzig ankling, bleibt sehr gut haften, wird ish wohl erst nach ein,zwei Jahren optimal zeigen, sehr großes Entwicklungspotentzial"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 10. Sep 2008

"Beim Riesling Smaragd Dürnsteiner Schütt von Leo Alzinger hat die Lage hat ihr ganzes Potential ausgespielt, und entstanden ist einer der großartigsten Rieslinge dieses Jahrgangs. Sehr kühle mineralische Noten, noch verhaltene Steinobst- und Zitrusfruchtaromen, ein wenig Wiesenkräuter im Duft. Am Gaumen saftige Frucht, vollmundig mit straffer mineralischer Struktur, viel Power, mächtiger Körper, zartcremig und feinherb, finessenreich und endlos mit Limetten nachhallend. Großes Reifepotential."
Eintrag gefunden bei Windisch, am 13. Jan 2008

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1274 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo